Systemrelevant - Der Wirtschafts-Podcast der Hans-Böckler-Stiftung

Systemrelevant - Der Wirtschafts-Podcast der Hans-Böckler-Stiftung

(40) Homeoffice – aber wie?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bettina Kohlrausch und Marco Herack besprechen, wie viele Menschen ins Homeoffice gehen und welche Hinderungsgründe bestehen. Braucht es ein Recht auf Homeoffice?

(35) Braucht Crowdworking Regulierung?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Johanna Wenckebach und Marco Herack diskutieren Frage, wie sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Zeiten von Crowdworking organisieren können und wie Regulierung helfen kann?

Über diesen Podcast

In Systemrelevant analysieren führende Wissenschaftler:innen der Hans-Böckler-Stiftung gemeinsam mit Moderator Marco Herack, was Politik und Wirtschaft bewegt: makroökonomische Zusammenhänge, ökologische und soziale Herausforderungen und die Bedingungen einer gerechten und mitbestimmten Arbeitswelt – klar verständlich und immer am Puls der politischen Debatten.

Mit dabei:

Sebastian Dullien, Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) - twitter: @SDullien

Bettina Kohlrausch, Direktorin des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) - twitter: @BettiKohlrausch

Johanna Wenckebach, Direktorin des Hugo Sinzheimer Instituts für Arbeitsrecht (HSI) - twitter: @jo_wenckebach

Daniel Hay, Direktor des Instituts für Mitbestimmung und Unternehmensführung (I.M.U.)

Dorothea Voss, Leiterin der Forschungsförderung.

von und mit Hans-Böckler-Stiftung

Abonnieren

Follow us